Venezianischer Stuck, Verarbeitung

Dieses Produkt kann praktisch auf jeder Oberfläche aufgetragen werden, indem die richtige Griffbasis auf unserer Website ausgewählt wird.

Gebrauchsanleitung: Der Stuck kommt mit einer Schicht Wasser. Mixen Sie das Produkt mit dem Wasser, maschinell gut an. Feuchten Sie den vorher gut vorbereiteten und staubfreien Untergrund mit klarem Wasser und einem Schwamm an. Es ist immer ratsam vorher auf kleineren Probeoberflächen etwas zu üben bis man mit der Technik vertaut ist. Es git verschiedene Verarbeitungsmöglichkeiten, je nach erwünschen Effekt, die hier erklährte Technick ist nur ein praktisches Beispiel.

Verarbeitungs Vorschlag: Das auftragen Feucht in feucht. Tragen Sie die erste Lage mit der gewünschten Farbe auf den angefeuchteten Untergrund auf. Nach etwa 15 Min. tragen Sie weitere lagen in kleinsten Mengen mit einer anderen Farbe auf bis zum erwünschten Effekt. Glätten Sie während dem antrocknen mit der Kelle und etwas Druck in alle Richtungen nach. Wenn die Oberfläche komplett trocken ist, tragen Sie einen Wachs auf.

Wichtiger Hinweis: Das Produkt von Kindern fern halten. Verhindern Sie den Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten. Bei Kontakt mit den Augen unter fliessendem Wasser gut aus spülen und suchen Sie einen Arzt auf.

Zutaten: Natürlicher Kalk.